Fortbildungen (Anmeldung über Fibs)

 

 

Klassenmusizieren

 

 

 

 

 

 

FIBS-Nummer: E587-0/20/1

 

Rhythm is it! Groove in the classroom! (für alle Schularten)

Termin: Montag, 27.1.2020

Ort: Graf-Rasso-Gymnasium Fürstenfeldbruck, ünchner Str. 69, 82256 Fürstenfeldbruck 

Anmeldeschluss: 20.1.2020

Referenten: Jim Holzhauser

Rhythmus ist das Fundament, auf dem die weiteren musikalischen Elemente wie Harmonie und Melodie aufbauen. Seine urtümliche Kraft spricht SchülerInnen aller Niveaus und Altersstufen an und sollte daher auch ein wichtiger Aspekt des Unterrichts sein.

Auf vielfältige Weise wollen wir uns dem Thema nähern:

- Rhythmusvermittlung ohne Noten

- flexible rhythmische Bausteine als Grundlage für kleine „Stücke“

- Kompositionsideen, Koordinationsübungen

- Sprache als Rhythmusgrundlage

 

Zum Einsatz kommt alles, was in einem Klassenzimmer bzw. Musiksaal vorhanden sein kann, seien es „herkömmliche“ Percussioninstrumente wie Congas, Bongos oder  Drumset... , aber auch Boomwhackers oder Objektpercussion (z.B. Tische, Stühle, Mäppchen), Bodypercussion oder die eigene Stimme.

Der Workshop richtet sich an MusiklehrerInnen aller Schularten und setzt keinerlei Kenntnisse voraus. 

Ukulele

 

 

 

 

 

 FIBS-Nummer: E587-0/20/2

 

„Alles Saite, oder was…“ (für alle Schularten)

Termin: Dienstag, 24.03.20

Ort: Staatliche Realschule Buchloe, Kerschensteinerstraße 2, 86807 Buchloe 

Anmeldeschluss: Mittwoch, 18.03.2020

Referenten: Georg Alkofer, Bastian Walcher und Günther Hartmann

E-Gitarre, E-Bass und Ukulele gehört zur Grundausstattung eines jeden Musiksaals. Meist kann auch ein Schüler durch Privatunterricht eines dieser Instrumente spielen. Ist es aber möglich, Schülern die Grundlagen dieser Instrumente im Musikunterricht zu vermitteln, sodass sie auch in einer Schulband einsetzbar sind? 

Diese Fortbildung soll Wege anhand geeigneter Lieder aus den Bereichen Pop- und Rock aufzeigen.

Grundlagen an den Instrumenten sind nicht nötig!

Tontechnik

                                                     

   

 

 

FIBS-Nummer: E587-0/19/5 

 

 „Grundlagen der Tontechnik“ (für alle Schularten)

Termin: Donnerstag, 14.11.2019

Ort: Staatliche Realschule Naila, Finkenweg 17, 95119 Naila 

Anmeldeschluss: 7.11.2019

Referenten: Johannes Hertrich, Markus Hager

 

Unsere Schule hat eine Schulband - schön und gut. Aber wie funktioniert unser Mischpult? Welche Kabel werden benötigt, welche Mikrofone muss man verwenden und wie bekommt man einen guten Sound aus dem Mischpult? Diese Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten, die eine Schulband leiten/coachen und noch keine tontechnischen Erfahrungen haben oder diese auffrischen wollen. Darüber hinaus werden Grundlagen vermittelt, wie man leicht und effektiv mit kostenloser Software im Klassenzimmer aufnehmen kann.
Um eine Effektivität des Kurses zu gewährleisten, wird die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Lehrkräfte beschränkt.

 

FIBS-Nummer: E587-0/19/6

 

„Grundlagen der Tontechnik“ (für alle Schularten)

Termin: Dienstag, 26.11.19

Ort: Stefan-Krumenauer-Realschule, Eggenfelden, Schulstr. 7, 84307 Eggenfelden

Anmeldeschluss: 20.11.2019

 

Referenten: Markus Asböck, Günther Hartmann

Unsere Schule hat eine Schulband - schön und gut. Aber wie funktioniert unser Mischpult? Welche Kabel werden benötigt, welche Mikrofone muss man verwenden und wie bekommt man einen guten Sound aus dem Mischpult? Diese Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten, die eine Schulband leiten/coachen und noch keine tontechnischen Erfahrungen haben oder diese auffrischen wollen. Darüber hinaus werden Grundlagen vermittelt, wie man leicht und effektiv mit kostenloser Software im Klassenzimmer aufnehmen kann. 

Um eine Effektivität des Kurses zu gewährleisten, wird die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Lehrkräfte beschränkt.

 

 

Songwiting

 

 Momentan keine Fortbildung zu diesem Thema

                                            .

 

 

Gitarre

 

 

 

 

 

FIBS-Nummer: E587-0/20/2

 

„Alles Saite, oder was…“ (für alle Schularten)

Termin: Dienstag, 24.03.20

Ort: Staatliche Realschule Buchloe, Kerschensteinerstraße 2, 86807 Buchloe 

Anmeldeschluss: Mittwoch, 18.03.2020

Referenten: Georg Alkofer, Bastian Walcher und Günther Hartmann

E-Gitarre, E-Bass und Ukulele gehört zur Grundausstattung eines jeden Musiksaals. Meist kann auch ein Schüler durch Privatunterricht eines dieser Instrumente spielen. Ist es aber möglich, Schülern die Grundlagen dieser Instrumente im Musikunterricht zu vermitteln, sodass sie auch in einer Schulband einsetzbar sind? 

Diese Fortbildung soll Wege anhand geeigneter Lieder aus den Bereichen Pop- und Rock aufzeigen.

Grundlagen an den Instrumenten sind nicht nötig!

  

 

Klavier

 

Momentan keine Fortbildung zu diesem Thema